TRAINING AKTUELL ZUM THEMA BRAND-CHANGE: WERTEMANAGEMENT

Viagra für Marken

Oder warum Werte heute so wichtig für die Zukunft der Marken von morgen sind.

Vor dem Hintergrund, dass es heute kaum noch echte USP’s gibt, Produkte immer austauschbarer werden und die Preiskämpfe immer härter, macht der Charakter einer Marke heute den entscheidenden Unterschied. Einen Unterschied, der zudem einen beträchtlichen Mehrwert haben kann. Denn ein Unternehmen wird heute nur dann nachhaltig erfolgreich sein, wenn neben wirtschaftlichen auch die soziale Prinzipien zur Maxime seines Handelns mit Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Anteilseignern werden. Gleichwohl haben viele Unternehmen den Wert der Markenwerte entweder noch nicht voll erkannt oder sie übertragen diese nicht konsquent auf ihre Touchpoints - online wie offline. In diesem Workshop werden deshalb die Markenwerte gescannt, mit den realen und potentiellen Zielgruppenwerten abgeglichen und neu ausgerichtet. Darüber hinaus wird eine Strategie entwickelt wie die Werte auf die Touchpoints zu übertragen sind.

 

Trainings-Schwerpunkte:

  1. Werte. Was sie bedeuten und warum sie heute so wichtig sind
  2. Markenwerte. Wofür steht die Marke, wie wird sie gelebt, was bewirkt sie
  3. Wertepositionierung. Marke/n, Zielgruppe/n,  Mitarbeiter
  4. Die Touchpoints und der Wertetransfer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hajo Depper

Dipl. Kommunikationswirt

TAM Business Trainer BDVT

Inhaber: mindlodge.de


 

Thema AUSSUCHEN.

ANKLICKEN.

LESEN.

UND BUCHEN.

 

 


 Brand & Personal Change:

Führungskunst



BRAND CHANGE

Markenmanagement


PERSONAL CHANGE

Persönlichkeitsmanagement

 


BRAND & PERSONAL CHANGE

Wertemanagement


PERSONAL CHANGE

Haltungsmanagement


 PERSONAL CHANGE

Komplexitätsmanagement


PERSONAL CHANGE

Lebenskunstmanagement



PERSONAL CHANGE

Beziehungsmanagement


PERSONAL CHANGE

selbst- und Zeitmanagement