TRAINING AKTUELL ZUM THEMA BRAND & PERSONAL-CHANGE: MANAGEMENT BY STORYTELLING

Geschichten gewinnen

Wie Sie mit professionellem Storytelling begehrter, erfolgreicher und interessanter werden.

In den vielen Jahren, in denen ich in der Werbung tätig war und unzählige Kampagnen für namhafte Firmen erstellt habe, ging es in erster Linie immer um die Frage: Wie gewinne ich am besten die Aufmerksamkeit des Kunden. Und wenn wir ehrlich sind, geht es immer um diese eine Frage. Wenn wir uns bewerben, einen Vortrag halten, eine Präsentation gewinnen wollen, dem Kunden ein Produkt verkaufen möchten, in eine kostspielige Werbekampagne investieren oder uns als Unternehmen nach außen hin positionieren. Am Ende gewinnt, wer mit seiner Botschaft am besten in Erinnerung bleibt oder zumindest ins Relevant Set des Empfängers gelangt. Wo immer es nun darum geht, Einstellungen, Haltungen und Verhaltensweisen zu beeinflussen, kommt die neurolinguistische Forschung zu einem bemerkenswerten Ergebnis. Wenn wir das, was wir zu sagen haben, in eine Geschichte verpacken, so hat diese eine 22-fache höhere Erinnerungswahrscheinlichkeit. Das heißt, wenn wir etwas zu sagen haben, das uns am Herzen liegt, dann sollten wir es keinesfalls in abstrakter Form tun. Nüchterne Fakten, Charts und Tabellen ermüden, während gute Geschichten die Gehirnregionen beleben und beim Empfänger nachhaltig abgespeichert werden.  Was aber ist eine gute Geschichte und welche Zutaten braucht sie, damit sie ihre volle Wirkung entfaltet?

Trainings-Schwerpunkte:

Inhalt:
1. Was im Gehirn passiert, wenn es eine gute Geschichte hört
2. Die Zutaten einer guten Geschichte - von Gustav Freytag's Pyramidenmodell zur Heldenreise von Joseph Cambell
3. Warum die Werte einer Marke von zentraler Bedeutung für Geschichten sind
4. Die transmediale Übertragung von Geschichten -

    oder wie funktioniert die Storytelling-Methode in den unterschiedliche Kanälen
5. Bei welchen Gelegenheiten empfiehlt sich Storytelling über die Unternehmenskommunikation hinaus.

    Von Reden, B2B, Employer Branding bis hin zu Leadership-Storytelling
6. Wie wir gute Geschichten finden. Die Checkliste.

 

Die Teilnehmer bekommen neben der Theorie viele praktische Beispiele guter Geschichten präsentiert und trainieren Punkt für Punkt wie sie zu einer guten Geschichte  kommen.

Kommentare: 0

Hajo Depper

Dipl. Kommunikationswirt

TAM Business Trainer BDVT

Inhaber: mindlodge.de


 

Thema AUSSUCHEN.

ANKLICKEN.

LESEN.

UND BUCHEN.

 

 


 Brand & Personal Change:

Führungskunst



BRAND CHANGE

Markenmanagement


PERSONAL CHANGE

Persönlichkeitsmanagement

 


BRAND & PERSONAL CHANGE

Wertemanagement


PERSONAL CHANGE

Haltungsmanagement


 PERSONAL CHANGE

Komplexitätsmanagement


PERSONAL CHANGE

Lebenskunstmanagement



PERSONAL CHANGE

Beziehungsmanagement


PERSONAL CHANGE

selbst- und Zeitmanagement